Hotline: +49 (0)30 / 74 07 38 00 | E-Mail: info@hauptstadtmoebel.de
"
5% Rabatt bei Vorkasse
qualifizierter Fachhändler
Ausstellung in Berlin
preiswerte Markenqualität
Moderne Möbel & Designermöbel
Artikelauswahl (80)
Hersteller
Material
Ausführung
Größe
Kategorie

Moderne Möbel und Designermöbel

Jedes Jahr kommen stellen die Möbelfirmen auf den angesagten Möbelmessen wie der IMM Cologne oder der Salone del Mobile in Mailand ihre neuesten Möbelkreationen vor. Es werden ausgefallende Möbel vom Designersofa über Design Esstische oder Design Stühle und Sessel gezeigt. Einige Möbel schaffen es bis in die Einzelhandelsgeschäfte, andere sind so ausgefallen, dass sie in Einzelfällen nur online angeboten werden.

Wann handelt es sich bei einem Stück um ein Designermöbel?

Mit schönen Möbeln haben sich die Menschen schon seit vielen Jahrhunderten gerne umgeben. Die ersten wertvollen Möbelstücke wurden im Mittelalter für die Burgherren hergestellt, oft dauerte es Jahrzehnte lang bis ein Zimmer fertig möbliert war. Diese Schmuckstücke, die zu der damaligen Zeit entstanden werden selten als „Design Möbel“ beschrieben, diese Antiquitäten stammen aus den Händen von sehr geschickten Kunsthandwerkern.
Erst seit dem Zeitalter des Jugendstils begannen sich einige Gruppen mit dem Möbeldesign gezielt auseinanderzusetzen und es entstanden Möbel, die auch heute noch zu den Designmöbeln gezählt werden. In Deutschland begann die Geschichte des Möbeldesigns im 19. Jahrhundert, als erstmals an Kunstgewerbeschulen dieses Fach unterrichtet wurde. Aus dieser Zeit stammen vorwiegend Massivholzmöbel, deren gutes Design auch heute immer wieder als Zitat an modernen Möbeln vorkommt.
Die bekannteste Zeit des Möbeldesigns setzt mit dem Beginn der Bauhausphase ein. Die zu dieser Zeit entstandenen Designerstühle, Designtische und Designsessel sind heute begehrte Sammlerobjekte und einige Firmen stellen diese Klassiker nach wie vor noch heute her. Möbel von Charles Eames oder Mies van der Rohe wurden zu den weltweit begehrtesten Sammelstücken.
Doch auch heute gibt es viele junge Designer, die sich mit dem Möbeldesign auseinandersetzten. So können die verschiedensten Einrichtungsstile mit den aktuellen Kollektionen bedient werden. Neben der Form stehen auch die unterschiedlichsten Materialkompositionen im Mittelpunkt des Entwurfes. Der Vorteil dieser jungen Designmöbel liegt darin, dass sie noch günstig eingekauft werden können und vielleicht haben sie mit ihrem neuen Lieblingsstück schon den Designklassiker der Zukunft eingekauft?

In unserem Onlineshop finden sie eine gezielte Auswahl an jungen, modernen und frischen Designmöbel, die zum Teil schon mit dem Design Preis, dem „red dot“ ausgezeichnet wurden.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS